top of page
  • inbyko

Küchenplanung Basel

Aktualisiert: 11. Juli 2023

Wir sind Dein Partner bei der Planung, Gestaltung und Umsetzung von

# Küchen Basel. Durch unseren ganzheitlichen Blickwinkel, können wir Dich bestens bei der professionellen Küchenplanung beraten und unterstützen.


Küchenplanung_Küchenmasse_inbyko_Basel
.pdf
PDF herunterladen • 99KB

Küchenplanung Basel

Küchen Basel

Die Küche und das damit verbundene Kochen, übernimmt heute eine gesellschaftliche, kommunikative, sogar repräsentative Funktion. Die Küche wird als Kochbereich zum sozialen Mittelpunkt des Hauses und Wohnens.

Neben der Anzahl der Bewohner sind die funktionalen Vorgaben, die auf logischen Handlungsabläufen basieren, Grundlage unserer Planung. Lagern, vorbereiten, zubereiten und reinigen sollten nach Möglichkeit einen natürlichen und effizienten Bewegungsablauf darstellen. Je nach individuellem Lebensstil kann die Küche separat zugänglich sein oder in einem Koch- und Essbereich zusammengefasst werden. Eine wichtige Schnittstelle bei der professionellen Küchenplanung, ist der gestalterischer Übergang zwischen Koch- und Speisebereich. Falt- oder Schiebeelemente als Raumteiler, können die Küche bei Bedarf hinzuschalten oder abkoppeln. Weiter stellen diese hier eine flexible Lösung zur Vermeidung von Gerüchen dar und bieten zugleich Sichtschutz.

Der Trend zu höherer Offenheit und Flexibilität ist auch dem technischen und wirtschaftlichen Fortschritt zu verdanken. Moderne Geräte für die Haltbarkeit und Zubereitung von Lebensmitteln, wie auch die Veränderungen in der Versorgungsstruktur, wie z.B. Ladenöffnungszeiten und Lieferservice, verändern die Kochkulturen und Küchen Basels. Die ergonomischen und funktionalen Kriterien sind für eine professionelle Küchenplanung, nach wie vor die wichtigsten Schwerpunkte für Traum - Küchen nach Mass.



  1. Raumbildung und Dimensionen: Bei der Grundrissplanung und Raumaufteilung wird die Küchenplanung schon sehr früh, mit Grössen und Formen definiert. Alle nötigen Anschlüsse wie Wasser und Strom werden für den Unterputz Einbau von uns vorgesehen und eingeplant.

  2. Funktionale Anordnung: Das effiziente und angenehme Arbeiten zwischen Spüle, Herd und Kühlschrank und den damit verbundenen Arbeitsabläufen zu optimieren, ist das oberste Gebot bei Küchen nach Mass. Wir planen die Funktionen in einem Arbeitsdreieck, um die höchste Ausnutzung zu garantieren.

  3. Stauraum: Ausreichend Stauraum für Geschirr, Kochutensilien, Lebensmittel und andere Küchenartikel in Ober- und Unterschrank. Zusätzlich kann ein separater Lagerraum eingeplant werden, was unsere Küchen aus Basel abrunden.

  4. Arbeitsflächen: Bei der Zubereitung von Speisen oder beim Backen wird ausreichend Arbeitsfläche benötigt. Wir beachten dabei das Verhältnis von Anzahl Nutzer und Bewohner zur Arbeitsfläche.

  5. Beleuchtung: Die Küche muss gut ausgeleuchtet sein, um das Arbeiten und Kochen zu erleichtern. Auch in Nischen und Schränken planen wir zusätzliches Licht ein.

  6. Elektrogeräte: Gemeinsam unterstützen wir bei der Entscheidung für qualitativ hochwertige Elektrogeräte, die den Bedürfnissen und Anforderungen entsprechen.

  7. Ergonomie: Vor allem bei der Arbeitshöhe, gilt die ergonomische Gestaltung, um Rückenbelastungen und Ermüdung zu vermeiden. Wir gehen dabei auf die individuellen Körpergrössen der Nutzer ein und planen die Küchen nach Mass.

  8. Materialien und Ästhetik: Wir unterstützen bei der Materialauswahl für pflegeleichte, strapazierfähige und hygienische Materialien für Arbeitsplatten, Bodenbeläge und Schränke. Dabei machen wir Vorschläge und berücksichtigen den persönlichen Stil und gestalten die Küche nach allen Bedürfnissen und Vorlieben.


 

Küchenmasse und Schweizer Küchennorm

Zur einfacheren Planung von Küchen, der Küchenplanung online, der effizienten Herstellung von Küchen und den zusätzlichen Einbauten, wie Geräten und Armaturen, wurden zwei Masssysteme entwickelt:


Das Schweizer Küchen Mass-System (SMS)


Das Europäische Küchen Mass-System


Beide Küchenmasse und Küchen Normen weisen Vorteile auf. Alle Hersteller von Geräten und Armaturen bieten passende Modelle, für die jeweilige Küchen Norm an, bei der Planung und Herstellung von Küchen nach Mass. Mittlerweile können viele Zwischenmasse und Spezialanfertigungen ausserhalb der Küchenmasse realisiert werden. Wir verwenden bei der Küchenplanung die Schweizer Küchennorm zusammen mit den Küchenmassen der EU. Somit können wir für eine professionelle Küchenplanung mit Schweizer Norm Küchen arbeiten ohne auf die Vielfältigkeit von Geräten und Armaturen aus der EU verzichten zu müssen.


Für die Küchenplanung online, haben wir die Küchenmasse und Schweizer Küchennorm als Planungshilfe zusammengefasst und stellen diese für die professionelle Küchenplanung online zur Verfügung.



Küchenplanung Basel, Küchenmasse und Schweizer Küchen Küchennorm


Küchenformen für die Küchenplanung Basel

Unterschiedliche Raumgeometrie, Grundrisse und Anforderungen, geben Aufschluss über die Küchenform und die damit verbundenen Küchenmasse. Bei der Planung der Küchenform, beziehen wir uns auf die Gestaltungsvorstellungen, den Nutzungsanforderungen, den räumlichen Gegebenheiten, Lage der Türen und Fenster und den Hausinstallationen, wie Wasser und Strom.


Küchen Basel, Küchenplanung online


Die Einfrontküche, eignet sich als Arbeits- und Wohnküche. Dieser Einbau benötigt wenig Grundrissfläche und ermöglicht kurze Arbeitsabläufe. Die Haustechnik, Wasser und Strom muss innerhalb der Wandfläche vorhanden sein.



Die Zweifrontküche, eignet sich für Arbeitsküchen in denen viel gekocht wird. Viel Ablagefläche und Stauraum, durch die getrennten Arbeits– und Aufbewahrungsbereiche. Die Haustechnik, Wasser und Strom muss innerhalb der Wandfläche vorhanden sein. Der Korpus gegenüber muss mit Strom erschlossen sein.



Die Küchen Insel, eignet sich als Wohn- und Essküche für gemeinsames Kochen. Dieser Einbau benötigt viel Grundrissfläche, dabei sind die Arbeitsabläufe lang und platzintensiv. Die Haustechnik, Wasser und Strom muss innerhalb der Wandfläche vorhanden sein und zusätzlich für die Insel, aus dem Boden erschlossen sein.



Die Küche L -Form, eignet sich als Wohn- und Essküche. Dieser Einbau benötigt viel Grundrissfläche, ermöglicht jedoch kurze Arbeitsabläufe über Eck, mit viel Ablagefläche und Stauraum. Die Haustechnik, Wasser und Strom muss innerhalb der Wandfläche vorhanden sein.



Die Küche U -Form, eignet sich als Wohn- und Essküche. Dieser Einbau benötigt viel Grundrissfläche, ermöglicht jedoch kurze Arbeitsabläufe, mit viel Arbeits- und Ablagefläche und Stauraum. Die Haustechnik, Wasser und Strom muss innerhalb der Wandfläche vorhanden sein.



Küchen Basel – Dein Innenausbau Team von inbyko

693 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


Die Kommentarfunktion wurde abgeschaltet.
bottom of page