Allgemeine Geschäftsbedingungen der Unternehmung inbyko
1. Geltungsbereich

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma INBYKO,  St.Galler-Ring 7, 4055 Basel gelten für den Erwerb von sämtlichen Artikeln, welche von INBYKO im Online-Handel auf www.inbyko.com (nachfolgend Online-Shop genannt) im Sortiment geführt werden.
Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vertragspartners gelten als nicht vereinbart. Dasselbe gilt auch für Änderungen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sofern diese von den Parteien nicht als schriftlichen Nachtrag ausgestaltet und beidseitig verbindlich unterzeichnet werden.
INBYKO kann die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Ausschlaggebend ist jeweils diejenige Version, welche bei einem Kauf oder einer Bestellung dem Käufer abgegeben wird.
Mit der Unterzeichnung des Kaufvertrags akzeptiert der Käufer die Geltung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Online-Shop wird die Akzeptanz der AGB's separat eingefordert und durch die Bestellung verbindlich.

2. Zahlungsbedingungen

Die Ware kann direkt gegen Barzahlung, Vorauskasse und Rechnung erworben werden. INBYKO kann einzelne Zahlungsmittel ohne weitere Begründung generell oder für einzelne Kunden ausschliessen. INBYKO hat das Recht, auf einzelne Zahlungsmittel Zuschläge zu erheben. INBYKO behält sich das Recht vor, Bonitätsabklärungen über den Kunden einzuholen und kann zu diesem Zweck Kundendaten an Dritte weiterleiten.

3. Bestellungen

Wird nach der Eingangsbestätigung festgestellt, dass ein Artikel nicht mehr verfügbar ist, wird die entsprechende Bestellung storniert und der Kunde informiert. Weitergehende Ansprüche kann der Kunde nicht geltend machen. Die im Angebot oder in der Eingangsbestätigung genannte Lieferfrist oder Abholfrist gilt nur als Richtwert und ist nicht verbindlich. Bei den bestellten Waren wird zwischen St1andard-Lagerartikeln und Extrabestellungen unterschieden. Eine Extrabestellung liegt vor, wenn ein Artikel in verschiedenen Ausführungen bestellt werden kann, die nicht an Lager sind und speziell für den Käufer hergestellt werden. Bei Extrabestellungen kann INBYKO jeweils eine Anzahlung von mindestens 1/3 des Kaufpreises oder eine Vorauszahlung einfordern. Die Bestellung beim Lieferanten oder eine direkte Produktionsfreigabe wird erst nach Zahlungseingang ausgelöst. Eine Annullierung von Extrabestellungen ist nicht möglich.

4. Eigentumsvorbehalt

INBYKO behält sich das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor und ist berechtigt, auf Kosten des Käufers eine entsprechende Eintragung im Register für Eigentumsvorbehalte zu veranlassen. Der Käufer ist verpflichtet, INBYKO umgehend über einen Wohnsitzwechsel zu orientieren.
5. Art der Lieferung der Ware
  1. Selbstabholung
    Bestellte Waren sind vom Käufer im vereinbarten Lager in der Schweiz abzuholen. Nach Mitteilung über den Eingang der Ware wird mit dem Käufer ein Termin zu Abholung der bestellten Ware vereinbart. Wird die Ware vom Kunden nicht innert 3 Monaten seit Zusendung der Abholaufforderung abgeholt, wird die Ware ohne weitere Information von INBYKO entsorgt. Dies entbindet den Kunden nicht davor, den Kaufpreis zu bezahlen.
2. Postversand
     Postversandfähige Artikel werden an eine Lieferadresse in der Schweiz zugestellt. Pro Sendung unter          100 CHF wird ein Versandspesenzuschlag von 9.90 CHF verrechnet.
     Für Lieferverzögerungen durch den Versandweg übernimmt INBYKO generell keine Haftung.
  3. Lieferung und Montage
     Artikel, die entsprechend gekennzeichnet sind, werden auf Wunsch und auf Kosten des Käufers an die        vom Käufer mitgeteilte Adresse in der Schweiz geliefert und montiert. Für die Lieferung und Montage        berechnet INBYKO eine Pauschale, welche in der Bestellung aufgeführt wird. Die Pauschale deckt die          Lieferung des Artikels mit in der Liegenschaft vorhandenem Lift oder bestehender Treppe; der Beizug        von Hilfsmitteln wie Umzugslift, Kranvorrichtung oder ähnliches muss vom Käufer organisiert und bezahlt        werden. Für die Lieferungen an autofreien Orten gelten die Lieferzuschläge für den Transport der            Ware bis zur Talstation oder soweit mit dem LKW zugefahren werden kann. Für die Fahrt ab Talstation        bis zum Haus verrechnet INBYKO eine zusätzliche Lieferpauschale.
  4. Lieferung international DAP -Delivery at Place

     Lieferung werden auf Basis DAP Versand. INBYKO ist für die Lieferung der Ware inklusive Transportkosten

     bis zum benannten Bestimmungsort beim Käufer zuständig. Ausdrücklich ausgenommen sind die Kosten

     für die Durchführung sämtlicher erforderlicher Einfuhrformalitäten. Diese werden vom Käufer getragen.          Abgaben (Zoll, Einfuhrsteuer) die im Zusammenhang mit der Einfuhr im Bestimmungsland stehen, sind

     durch den Käufer, respektive den Empfänger zu entrichten.

     Deutschland: https://www.paketda.de/ausland/zollrechner.php

     Österreich: https://www.finanz.at/steuern/umsatzsteuer/einfuhrumsatzsteuer/

6. Zeitpunkt der Lieferung
Gewöhnlich werden bestellte Waren innerhalb von 10 bis 15 Arbeitstage nach Bestellungseingang zugestellt, sofern auf der Bestellung nicht eine andere Lieferfrist angegeben wird. Der Käufer wird benachrichtigt, wenn ein Artikel vorübergehend nicht lieferbar sein sollte. Der Käufer nimmt zur Kenntnis, dass ihn Lieferverzögerungen nicht berechtigen, die Annahme der bestellten Ware zu verweigern, den Vertrag aufzuheben, Schadenersatz zu stellen oder den Kaufpreis zurückzufordern.
7. Online-Kauf
Voraussetzung für das Zustandekommen eines Kaufvertrages ist, dass die Lieferadresse in der Schweiz liegt. Bestellungen durch Minderjährige sind nur mit dem Einverständnis des gesetzlichen Vertreters erlaubt.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern ein unverbindlicher Online-Katalog bzw. eine unverbindliche Aufforderung an die Kundschaft, das Produkt und oder die Dienstleistung im Online-Shop zu bestellen. Die im Online-Shop dargestellten Informationen werden ständig aktualisiert. Unser Anspruch ist, alle angebotenen Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden klar und aktuell zu führen. Für Druckfehler, Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen wir keine Haftung. Eine Bestellung gilt als Angebot an den Online-Shop zum Abschluss eines Vertrages. Nach Übermittlung der Bestellung erhält die Kundschaft automatisch eine Eingangsbestätigung, die dokumentiert, dass die Bestellung beim Online-Shop eingegangen ist. Die Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebots dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung beim Online-Shop eingegangen ist. Nach Empfang dieser Eingangsbestätigung kann die Kundschaft die Bestellungen nicht mehr ändern und ist an diese gebunden. Ein Kaufvertrag kommt zustande, wenn der Online-Shop das Angebot des Vertragspartners annimmt, indem das bestellte Produkt an den Kunden versandt wird oder im vereinbarten Lager zur Abholung bereitgestellt wird. Der Online-Shop ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wird die Kundschaft informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Vorübergehend nicht lieferbare Produkte können nicht vorgemerkt werden.
8. Vorbehalt in Bezug auf Farb- und Strukturdifferenzen
Wird die Bestellung von INBYKO angenommen, so erfolgt die Abgabe, Lieferung oder der Versand des bestellten Artikels entsprechend dem gewählten Modell. Farb- und Strukturdifferenzen sind naturbedingt und werden vom Käufer akzeptiert. Darunter fallen insbesondere Farbnuancen sowie Strukturunterschiede und Musterungen von Massivholz und Textil- oder Leder-Bezügen.
9. Garantie und Rückgaberecht
  1. Garantie
    Auf Konstruktionsmängel und Materialfehler gewährt INBYKO zwei Jahre Garantie nach Erhalt / Lieferung der Ware, sofern keine anderen schriftlichen Vereinbarungen getroffen wurden. Durch die Garantie wird die gesetzliche Gewährleistungsfrist nicht eingeschränkt.
    Reklamationen sind innerhalb von acht Tagen nach Erhalt / Lieferung der Ware geltend zu machen. Versteckte Mängel sind sofort nach deren Feststellung zu melden. Von der Garantie ausgenommen sind Schäden, die durch Abnützung, Alterung und unsachgemässer Behandlung entstanden sind. Die Garantie erlischt, wenn Waren trotz erkennbarem Mangel vom Käufer geändert oder weiterverarbeitet wurden.

    Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass der Entscheid über die Art der Mängelbehebung bei INBYKO liegt. Mängel werden von INBYKO im Rahmen der Garantie kostenlos durch Reparatur behoben, wenn sie es nicht vorzieht, Ersatz durch einwandfreie Ware zu leisten. Des Weiteren hat INBYKO die Möglichkeit, Wandelung geltend zu machen. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.
    Erbringt INBYKO, der Hersteller oder eine Garantie- oder Servicestelle eine Garantieleistung, wird auf den reparierten Teilen oder dem ausgetauschten Produkt eine Garantie von 6 Monaten gewährt; sofern die ursprüngliche Garantiefrist noch länger dauert, gilt diese. Diese Garantiefristen werden durch allfällige Garantieleistungen weder unterbrochen noch beginnen sie neu zu laufen. Wird ein Produkt nach abgelaufener herkömmlicher Garantiedauer repariert, verlängert sich die Garantiedauer ebenfalls um 6 Monate auf den reparierten Teilen ab Reparaturdatum.
 
  2. Rückgaberecht
     Es gilt ein Rücktritts- und Wiederrufsrecht von 14 Tagen. Die Ware kann innerhalb von 14 Tagen nach            Erhalt, sofern diese unbeschädigt und ungenutzt ist, retourniert werden. Von der Rückgabe                        ausgenommen sind Extrabestellungen (Spezialanfertigungen). Erbrachte Dienstleistungen wie Lieferung        und Montage werden nicht zurückerstattet. Nach dem Eintreffen der Ware, wird der bezahlte Betrag          zurückerstattet. Für den Rücktransport werden keine Kosten übernommen.
10. Haftung und Haftungsausschluss

Die Haftung richtet sich nach den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen. Allerdings haftet INBYKO in keinem Fall für leichte Fahrlässigkeit, indirekte und mittelbare Schäden, Folgeschäden und entgangener Gewinn, nicht realisierte Einsparungen, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall ergeben. Die Artikel sind ohne anderweitige, schriftliche Zusage ausschliesslich für den privaten Gebrauch bestimmt. Bei gewerblicher Nutzung wird jegliche Haftung abgelehnt.
11. Preise

Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive Mehrwertsteuer, wobei Versand-, Liefer- und Montagekosten separat aufgeführt und abgerechnet werden. Bei verspäteter Zahlung wird ein Verzugszins verrechnet. Dieser kann je nach der gewählten Zahlungsart variieren. Für Mahnungen wird eine Mahngebühr erhoben. Falls mehrere Personen als Käufer die Bestellung unterschreiben, haften sie solidarisch. INBYKO hat das Recht, die Preise jederzeit zu ändern. Es gilt der Preis, der zum Zeitpunkt der Bestellung publiziert ist. Preisänderungen, die nach der Bestellung erfolgt sind, werden nicht berücksichtigt.
12. Haftung für Links
Verweise und Links auf WebseitenDritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.
13. Urheberrechte
Die Urheber-, Design- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website sind geschützt oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

14. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Es ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar.
Der Gerichtsstand liegt in Basel-Stadt.
Impressum der Unternehmung inbyko
Kontaktadresse
inbyko
St.Galler-Ring 7
4055 Basel
Schweiz
inbyko.com
info@inbyko.com

Handelsregisteramt Basel-Stadt

CHE-413.521.322

Vertretungsberechtigte Personen
Florian Zelenka
Bankverbindung Schweizer Franken
Postkonto: 15-590004-9
IBAN: CH62 0900 0000 1559 0004 9
BIC: POFICHBEXXX
Bank: Postfinance
Begünstigter: inbyko, 4055 Basel
Datenschutzbestimmung der Unternehmung inbyko


Umfang zur Datenschutzerklärung
Mit dieser Datenschutzerklärung wird die Behandlung von persönlich identifizierbaren Informationen beschrieben, die wir während Ihrem Aufenthalt auf der von INBYKO angebotenen Website sammeln. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf das gesamte INBYKO Internetangebot.

Sammlung und Verwendung von Informationen / Informationsverteilung
Die gesammelten Daten werden vertraulich und nach Treu und Glauben behandelt.

Anlässlich der ersten Kontaktaufnahme werden Ihre Daten in der Form von persönlichen Informationen wie Name, Vorname, Adresse, Email,zur Geschäftsabwicklung sowie zu Marketingzwecken gesammelt. Neben den explizit eingegebenen Daten werden automatisch auch Informationen aus den Log-Files (eine Art Arbeitsrapport des Computers) gesammelt. Daraus werden keine Rückschlüsse auf die Person gezogen. Wir verwenden diese Information ausschliesslich, um in anonymisierter Form, Statistiken über die Nutzung unserer Internet-Angebote erstellen zu können. Die Details Ihrer Bestellungen/Einkäufe (Warenkorb) können in Bezug auf Einkaufshäufigkeit und -betrag ausgewertet werden. In Bezug auf deren Inhalt erfolgt eine Auswertung nur in anonymisierter Form. Die Daten ihrer Bestellungen/Einkäufe werden periodisch saldiert und später gelöscht.
Erhebung und Umgang mit personenbezogenen Daten
Nutzen Sie auf unserer Website die Bestellmöglichkeit, benötigen wir zum Zweck der Auftragsabwicklung folgende Daten:
•    Anrede
•    Vorname, Nachname
•    Adressdaten (Zusendung von Rechnung und Lieferungen)
•    Telefonnummer (zur kurzfristigen Kontaktaufnahme im Falle von Änderungen sowie zur Vereinbarung          von Lieferterminen)
•    E-Mail-Adresse (Zusendung der Bestell- bzw. Reservationsbestätigung)
•    Kreditkartendaten im Falle der Zahlung per Kreditkarte
•    Spezifische Anmerkungen zu Ihrer Bestellung (besondere Anliegen, Wünsche, etc.)
Cookies  
Im Allgemeinen sind Cookies Identifikationszeichen, die auf dem Gerät eines Nutzers beim Besuch einer Internetseite gespeichert werden. Durch diese Speicherung ist es uns möglich, Sie als Nutzer bei einem späteren Webseitenbesuch wiederzuerkennen und Ihnen dadurch Zusatzfunktionen wie z.B. eine Warenkorbsicherung, Merkzettelfunktionen oder die Übernahme von Spracheinstellungen anzubieten. Eine Cookie-Akzeptanz ist aber keine Voraussetzung für den Besuch unserer Webseiten. Sollten Sie Cookies nicht akzeptieren, so können wir Ihnen allerdings nicht unseren vollständigen Funktionsumfang anbieten und Sie können nicht von den beispielhaft oben aufgeführten Services profitieren.

Grundsätzlich wird vor einer Cookie-Speicherung auf Ihrem Gerät dieses elektronisch angefragt und damit die Erlaubnis zur Speicherung überprüft.

Sollten Sie einer Cookie-Speicherung nicht zustimmen, so können Sie diese über die Einstellungen ihres Internetbrowsers entsprechend anpassen. Über die Browsereinstellungen können Sie auch festlegen, welche Art von Cookies Sie akzeptieren oder nicht akzeptieren möchten.

Unsere Website verwendet zwei Arten von Cookies. Session-basierte Cookies werden mit dem Ende der Nutzungsdauer (z.B. dem Schliessen des Browsers) gelöscht. Permanente Cookies werden für einen längeren oder unbegrenzten Zeitraum auf Ihrem Gerät gespeichert. Die langfristige Speicherung ermöglicht es uns Ihnen Services wie eine Autovervollständigung bei Adresseingabe oder die Herstellung von personalisierten Einstellungen anzubieten.

Wir nutzen Cookies ausschliesslich, um unser Angebot an Sie entsprechend Ihren Wünschen anzupassen und weiterzuentwickeln. Die in den Cookies enthaltenen Daten können z.B. für die Ausspielung von interessensbezogener Werbung auf unseren eigenen Webseiten und denen von Dritten verwendet werden.

Diese Einwilligung kann jederzeit durch Sie mit Wirkung für die Zukunft, mittels einer entsprechenden Anpassung Ihrer Browsereinstellungen für Cookies, zurückgezogen werden.

Gewährleistung der Datenkommunikation
Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. INBYKO haftet daher weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Shops noch für technische und elektronische Fehler während einer Verkaufstransaktion, insbesondere nicht für die verzögerte Bearbeitung oder Annahme von Bestellungen.

Verwendung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung dieser Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass auf dieser Webseite Google Analytics um einen Code erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die genannten Informationen verwenden, um die Benutzung unserer Websites durch Sie auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung dieser Websites erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung und Verarbeitung durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Sicherung Ihrer Daten
Es wird modernste Sicherheitstechnologie eingesetzt, um Ihre Daten gegen unbefugtes Bearbeiten zu schützen. Für die Sicherheit der im Internet übermittelten Daten kann grundsätzlich keine Haftung übernommen werden. Die Übermittlung der Daten erfolgt unverschlüsselt. Wir bieten jedoch für sensible Daten automatisch eine Verschlüsselung an.

Rechtliche Grundlage
Das schweizerische Datenschutzgesetz bildet die ausschliessliche Grundlage dieser Datenschutzerklärung.

Veränderungen dieser Datenschutzerklärung
INBYKO passt die Datenschutzerklärung jeweils den neuen oder sich ändernden Bedürfnissen an.

inbyko
Innenarchitektur & Möbel
St.Galler-Ring 7
4055 Basel
Schweiz
inbyko.com
info@inbyko.com
Basel, 29.09.2020