top of page

Gestalterische Fehlplanung vermeiden

Aktualisiert: 11. Juli

Geld sparen und falsche Investitionen vermeiden.

Wieviel Geld wird täglich ausgegeben, ohne das ein gestalterischer oder funktionaler Nutzen im Gebäude entsteht? Viel zu Viel! Wir sind dagegen!

Wir setzten uns für eine schöne, durchdachte und nachhaltige Innen- und Aussenraumgestaltung ein.



Guter Rat zahlt sich aus.


Wie viel Kosten ein Innenarchitekt?

140.- in der Stunde. In dieser Stunde können Konstruktion, Material, Farbe und viele weitere Fragen zusammen besprochen und angeschaut werden. Bei einer Investition oder Anschaffung welche mehrere Tausend Franken kostet und die nächsten Jahre benutzt und sichtbar ist, lohnt sich das allemal.


Wie viel Kosten ein Einrichtungsberater?

130.- in der Stunde. Während einer Stunde können wir Dich beim online shoppen und der Farbauswahl von Deinem neuen Sofa und Kissen unterstützen. Wir können Dir Tipps für die Einrichtung und Dekoration bei Dir Zuhause geben. Oder bei Inspirationen für das neu möblieren oder umstellen Deiner Wohnung helfen. Was gibt es da lange zu überlegen?


 

Beispiel für ein gestalterisches Desaster.

Hier wurde vor kurzem ein neuer Sonnenschutz im Erdgeschoss auf beiden Fassadenseiten montiert.


Vermeide Planungsfehler mit inbyko Innenarchitektur
Sonnenschutz im Erdgeschoss auf beiden Fassadenseiten

Das Eckhaus zeichnet sich durch die harmonische komplementäre Farbgebung in einem blassen Graugrün zu einem satten Rot aus. Die Roten Akzente mit Schlagläden, Briefkasten und den innenliegenden Rolladenkasten runden die Konstruktion des Gebäudes ab.


Unser Fazit als Architekt:

Hier hätte der rote Farbton auch im Sonnenschutz aufgenommen werden können. Eine Entscheidung, welche wir bei der Material und Farbauswahl dem Kunden sehr empfohlen hätten. Bei der Bestellung des Sonnenschutz gibt es eine Palette an Farben und Muster, aus welchen ausgewählt werden kann, dabei fallen keine Mehrkosten kann.



Dein Team von inbyko

33 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page